Veröffentlichungen - Lesarzt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mehr
ZUGABE
Das neue Hörbuch des Lesarztes

Pop- und Rocksongs besitzen auch heute noch eine große Fangemeinde. Ebenso ist das Interesse an den Künstlern selbst ungebrochen. So haben viele Stars inzwischen auch ihre Memoiren verfasst und so manches interessante Detail preisgegeben.
Michael Dörr interessiert sich seit Jahren für die Biografien bekannter Musiker. Nach Lektüre von mehr als fünfzig Werken hat er besonders spannende Passagen, humorvolle Anekdoten und bewegenden Momente zusammengestellt, um sie in der Anthologie ZUGABE interessierten Hörern zugänglich zu machen.

So wird der Auftritt von Jimi Hendrix auf dem Woodstock-Festival und der verheerende Brand im Wohnwagen von Django Reinhard ebenso thematisiert wie die frappierend besänftigende Wirkung der Musik von Neil Young auf die neugeborene Tochter von Navid Kermani.
Des Weiteren bewegt eine Telefonnummer nicht nur die Fans der Spider Murphy Gang sondern die ganze Republik. Schließlich kommt auch der Humor nicht zu kurz: Hierfür sorgt die Fahrt von Ozzy Osbourne auf seinem Rasenmäher oder die so treffende Schilderung eines missglückten Stage Diving in der Provinz.
Wie es letztlich Motörhead auf den (Holz-)Brettern geht, die die Welt bedeuten, sei hier allerdings noch ebenso wenig verraten wie ein ganz besonderer Moment, den Graham Nash in der Carnegie Hall zelebriert.

Die geschilderten Episoden werden musikalisch verbunden durch neue Kompositionen des bekannten Komponisten, Musikers und Produzenten Heiner Lürig, der seine Werke auch selbst eingespielt hat. Sie verleihen den einzelnen Textpassagen einen musikalischen Rahmen, der den Hörer noch einmal in die Zeit der aufgeführten Musiker versetzt und gleichzeitig aktuelles Hitpotential besitzt.


Die offizielle Pressemitteilung:

Spannende Geschichten aus der Pop- und Rockwelt über Jimi Hendrix, Ozzy Osbourne & Co.
Michael Dörr trägt in seinem Hörbuch humorvolle Anekdoten und bewegende Momente aus dem Leben berühmter Musiker vor. Musikalischer Part durch Heiner Lürig

Zusammen mit dem Musiker und Komponisten Heiner Lürig veröffentlicht Michael Dörr das Hörbuch „Zugabe: Geschichten aus der Pop- und Rockwelt“. Die CD ist ein Sammelwerk von besonders spannenden Passagen, humorvollen Anekdoten und bewegenden Momenten aus dem Leben bekannter Musiker wie z. B.  Jimi Hendrix, Django Reinhard, Neil Young, Lemmy Kilmister, Ozzy Osbourne u. a. . „Das Hörbuch war von Anfang an sehr vielversprechend, weshalb wir es sofort in unseren exklusiven Vertriebskatalog aufnahmen.“, so Marleen Olschewski, Buchmanagerin bei Nova MD. Erscheinungstermin ist der 7. September 2018 im kompletten Buchhandel in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Michael Dörr interessiert sich seit Jahren für die Biografien bekannter Musiker. Nach Lektüre von mehr als 50 Werken hat er besonders eindrucksvolle Passagen aus dem Leben der Stars gesammelt, um sie interessierten Hörern zugänglich zu machen. „Gefällt einem ein Song, will man oft mehr dazu und den Künstler wissen. Entsprechende Hintergrundinformationen sind relativ leicht erhältlich. Als wirklich interessant gelten aber doch die aus dem Rahmen fallenden Ereignisse rund um den Musiker und seine Musik. Mit der Anthologie „Zugabe“  habe ich versucht, eine attraktive Auswahl zu treffen.“,  kommentiert Dörr seine Zusammenstellung auf CD. 

So wird der Auftritt von Jimi Hendrix auf dem Woodstock-Festival und der verheerende Brand im Wohnwagen von Django Reinhard ebenso thematisiert wie die frappierend besänftigende Wirkung der Musik von Neil Young auf die neugeborene Tochter von Navid Kermani. Schließlich kommt auch der Humor nicht zu kurz: Hierfür sorgt die Fahrt von Ozzy Osbourne auf seinem Rasenmäher oder die so treffende Schilderung eines missglückten Stage Diving in der Provinz. Weitere eindrucksvolle Episoden sollen hier noch nicht verraten werden.

Die geschilderten Ereignisse werden musikalisch verbunden durch neue Kompositionen des bekannten Komponisten, Musikers und Produzenten Heiner Lürig, der seine Werke auch selbst eingespielt hat. Sie verleihen den einzelnen Textpassagen einen musikalischen Rahmen, der den Hörer noch einmal in die Zeit der aufgeführten Musiker versetzt und gleichzeitig sehr gut in die aktuelle Musiklandschaft passt.
Mehr als zwei Jahrzehnte lang war Heiner Lürig der kreative Kopf an der Seite von Heinz Rudolf Kunze. "Dein ist mein ganzes Herz", "Alles was sie will", "Mit Leib und Seele", "Aller Herren Länder"... sind alles Lürig-Kompositionen, die bis heute auf keinem Kunze-Konzert fehlen dürfen. Heiner Lürig arbeitete auch mit Hermann van Veen und Reinhard Mey zusammen und gründete mit dem Sänger Tino Eisbrenner die Band Hausboot".

„Heiner Lürig hat sich spontan auf meine Idee eingelassen und sie hervorragend  musikalisch ausgestaltet. So war die Zusammenarbeit ein Genuß, was man hoffentlich der CD auch anmerkt,“ hält Dörr abschließend fest.

ZUGABE ist hier erhältlich


Weihnachtsbroschüre

Gesundheit - einmal anders, so heißt eine Broschüre, die 10 Texte enthält, in denen sich der "Lesarzt" mit Gesundheit und Literatur zum Weihnachtsfest beschäftigt. Der Humor bleibt hierbei nicht ausgespart. Aus dem Inhaltsverzeichnis:
Der Nordpol als Wohnort des Weihnachtsmannes / Weiße Weihnacht / Pralinen in der Notaufnahme / Gender Christmas / Nur drei Könige? / Zimt stimmt / Gibt es ihn wirklich? / Kalte Weihnacht / Kaffeekonsum bei Ärzten / Weihnacht im Herzen


Bücher mit Beiträgen des Lesarztes

Ärzte Almanach 2017 

Der alljährlich erscheinende Ärzte-Almanach von Herausgeber Dr. Dietrich Weller dürfte literaturinteressierten Kollgeninnen und Kollegen hinreichend bekannt sein.
In der Ausgabe 2017 finden sich zwei Beiträge des Lesarztes:
In "Fest im Griff" geht es um einen gefahrvollen Jogging-Lauf, in "Besonnen statt beklommen" beleuchte ich die medizinische Zukunft anhand eines Beispieles aus dem Infektionswesen.
Der Ärzte Almanach 2017 zeigt wieder ein breites Spektrum an Lyrik und Prosa.

Viae Crucis 

ist ein Mitte Dezember 2016 erschienendes Werk mit Fotografien und Textbeiträgen zu den Kreuzwegstationen des hiesigen Kirchenverbundes. Herausgeber ist Pfarrer Michael Tewes.


für dieses Werk habe ich ein Kapitel zum Thema "Neue Medien und Internet" im ÖGD beigesteuert.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü