Überraschung - Lesarzt

aufgenommen im Gotthelf-Zentrum, Lützelflüh
Direkt zum Seiteninhalt
Nach coronabedingter Pause trägt Lesarzt Dr. Michael Dörr wieder Passagen aus belletristischen Werken vor. Der Auftakt seines neuen Programms mit dem Thema „Überraschungen – Geschichten mit unerwartetem und verblüffendem Ende“ findet am diesjährigen Vorlesetag am Freitag, 19. November, statt.
 
An diesem Tag präsentiert der Lesarzt in der KÖB St. Hubertus, Aurinstr. 2 a, von 15 bis 16:30 Uhr   außergewöhnliche Episoden aus der Feder von Henry Slesar, Daphne du Maurier Oscar Boljahn und Roald Dahl. Lassen Sie sich also überraschen!
 
Aufgrund der begrenzten Platzzahl sind Voranmeldungen über doerr@lesarzt.de oder in der KÖB St. Hubertus zu den üblichen Öffnungszeiten erwünscht. Eintritt frei. Es gilt allerdings die 2 G - Regel.
 
Zurück zum Seiteninhalt