Tour - Lesarzt

aufgenommen im Gotthelf-Zentrum, Lützelflüh
Direkt zum Seiteninhalt
Seit dem Jahr 2008 ist Dr. Michael Dörr unterwegs, um öffentlich seine literarischen Vorlieben vorzustellen. Die ehrenamtlich bestrittenen Lesungen finden in kleinerem oder auch größerem Rahmen, innerhalb und außerhalb des Kreisgebietes statt. So bleibt der Teilnehmerkreis zu der traditionellen Adventslesung in Neuss überschaubar, bei anderen Veranstaltungen befand sich die Zuhörerzahl aber auch schon im dreistelligen Bereich.



 
Auswärtige Termine gab es beispielsweise in Bergisch-Gladbach und Mönchengladbach. Im Rahmen der Psychiatrietage fand eine der beeindruckendsten Lesungen –da mit musikalischer Untermalung- im Spiegelslustturm in Marburg (s. Foto) statt. Auf einer ähnlichen Veranstaltung im Jahr 2016 wurden die vorgetragenen Geschichten zu Pop und Rock musikalisch begleitet. Dem Leiter des Kulturamtes der Stadt Grevenbroich und Rockmusiker Herrn Stefan Pelzer-Florack für seine Initiative und sein Mitwirken an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön.

 


Die bisherigen Lesungen rankten sich um fünf Themen: Aids und andere Seuchen (2008), die Psyche des Menschen (2009), Sport und Gesundheit (2010), Humor als Medizin (2011-2015), Weihnachten (2008-2018) sowie Geschichten aus der Pop-und Rockwelt (2016-2019) gelegentlich zusammen mit Rockgitarrist Stefan Pelzer-Florack.
Akzuell geht es um "Überraschungen - Geschichten mit verblüffendem Ausgang.

Zurück zum Seiteninhalt